Anwaltskanzlei Dr. Eberhard Gloning    

Familienrecht     
Erbrecht     
Mediation     
     
Prinzregentenstr. 75    
81675 München (Bayern)    

Tel.: 089-2421020    
info@kanzlei-dr-gloning.de    



            Willkommen
              Startseite der Anwaltskanzlei Dr. Eberhard Gloning

            Rechtsanwalt Dr. Gloning, München
               Interview
               Beruf Rechtsanwalt - meine Philosophie

            Artikel von Rechtsanwalt Dr. Gloning
               Wirksamkeit von notariellen Eheverträgen
               Mediation-Ein neuer Weg zur Konfliktlösung
               Wie mache ich ein Testament oder einen Erbvertrag?
               Recht des Kindes auf gewaltfreie Erziehung
               Kuckucks-Kinder
               Neues Gewaltschutzgesetz in Kraft
               Mehr Geld nach Scheidung-wenn die Ehefrau arbeitet

            Familienrecht
               Zu Scheidung, Unterhalt und Ehevertrag
              >>>Unterhaltspflicht, Ehe, Kinder

            Erbrecht
               Zu Testament, Nachlass und Erbvertrag

            Juristische Begriffe
               Erklärungen zu Familienrecht, Erbrecht, Mediation

            Anwälte der Kanzlei Dr. Gloning, München
               Rechtsanwalt Dr. Gloning
               (Fachanwalt für Familienrecht)

            Infos zur Anwaltskanzlei
               Impressum der Anwaltskanzlei und Haftungsausschluss
               Weg zur Anwaltskanzlei in München
               Kontakt zu Rechtsanwalt Dr. Gloning
               Rechte an Bild und Text

            Rechtsinformationen im Internet
               Lexika
               Gesetzestexte, Rechtsquellen
               Gerichte, Ministerien
               Kammern, Anwaltvereine




Thema Familienrecht. Unterhaltspflicht, Ehe, Kinder. Rechtsanwalt Dr. Eberhard Gloning, München (Bayern)

Familienrecht

Unterhaltspflicht. Ehe. Kinder

Die Unterhaltspflicht kann aber auch völlig unabhängig von der Auflösung von ehelichen Gemeinschaften juristisches Thema werden, z.B. wenn es um die Unterstützung von Verwandten in direkter Linie geht. Die Möglichkeit, dass Eltern von Kindern Unterhalt einfordern oder dies indirekt über staatliche Stellen erfolgt, gehört zu den verdrängten Themen deutscher Rechtswirklichkeit.

Doch das ist beileibe nicht alles. Sehr bedeutend sind auch Konflikte, die sich um die Sorge für gemeinsame Kinder aus einer zu scheidenden Ehe ranken. Die sehr persönliche Verbindung von Eltern zu ihren Kindern steht mit Scheidungsverfahren bekanntermaßen auf dem Prüfstand. Hierbei geht es jenseits materieller Verpflichtungen v.a. auch um Rechte und Pflichten hinsichtlich der persönlichen Entwicklung von Kindern. Die nicht zu unterschätzende Gefahr besteht in der Verschmelzung berechtigter materieller Interessen mit egoistischen Motiven beim Streit um die Zukunft der nach wie vor gemeinsamen Kinder. Dabei wird in oftmals emotional gesteuerter Unnachgiebigkeit ein Kampfszenario aufgebaut, bei dem eine Partei zuallererst auf der Strecke bleibt - das Kind.




>>>Rechtsanwalt und Mandant


Im Glossar der Anwaltskanzlei finden Sie Erklärungen wichtiger Begriffe aus dem Alltag des Rechtanwalts, z.B.: Adoption - Düsseldorfer Tabelle - Erbe - Erbschaft - Ehevertrag - Erbrecht - Erbvertrag - Familienrecht - Gütergemeinschaft - Mediation - Nachlass - Pflichtteil - Scheidung - Schenkung - Sorgerecht - Testament - Unterhalt - weitere Begriffe finden Sie hier...